Kooperation ALPENIGLU® Dorf

Ein ganz besonderes Ausflugsziel im Winter in Tirol...

Eisskulptur "Geisha"Schneeskulptur "Elefant am Wasserloch"Eisaltar in der Iglukirche

Besichtigen Sie das ALPENIGLU® Dorf in der Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental in den Kitzbüheler Alpen. Direkt an der Gondelstation Hochbrixen liegt das riesige Igludorf aus 18 Iglus mit der integrierten Eiskunst Ausstellung ICE LAND: Hier sind handgefertigte Eisskulpturen internationaler Künstler ausgestellt und mit Hightech Beleuchtung effektvoll in Szene gesetzt.

Das Baumaterial für die Eisskulpturen in der Ausstellung ist glasklares Eis aus der eigenen ICE PRODUCTION. Die riesigen Eisblöcke, die in einem besonderen Verfahren hergestellt werden, haben ein Gewicht von ca. 120 Kilo und sind nicht nur perfekter Baustoff für Skulpturen, sondern auch für Eisbänke, Eistische, Eisgläser, Eisteller und die ERISTOFF-Eisbar im Iglu Dorf.

ALPENIGLU® Dorf wird 2013/2014 zum Kaiserschloss:
Sissi und Franzl residieren im Winter im Iglu Dorf in Brixen

Brixen im Thale/ Skiwelt Wilder Kaiser – Die ICE Land Ausstellung im ALPENIGLU® Dorf
verwandelt sich in der Wintersaison 2013/14 in ein traumhaftes Märchenschloss aus Schnee und Eis:
Vor der imposanten Kulisse der Kitzbüheler Alpen können Besucher ab
Weihnachten die faszinierende Eis-Residenz von Sissi und Franzl besichtigen, die auf
einzigartige Weise die glitzernde Welt der Eiskunst mit dem Mythos des österreichischen
Kaiserpaares verknüpft. Auf einer Fläche von rund 2.500 m² und 18 haushohen Iglubauten
bietet das in der SkiWelt Wilder Kaiser gelegene ALPENIGLU® Dorf genügend Raum, um
die verschiedenen Themenbereiche eines Märchenschlosses eindrucksvoll in Szene zu
setzen – von der imposanten Eingangshalle und dem großem Festsaal über die gemütliche Bibliothek, dem romantischen kaiserlichen Schlafgemach einer anmutigen Eis Kirche, einem Weinkeller bis hin zum Kerker wird alles aus Eis gefertigt.

Das Thema der Eisausstellug im Winter 2013 2014    pdf zum downloaden