Pers

Hier treft u actuele persberichten uit het skigebied Wilder Kaiser Brixental en van de Skischool Scheffau aan.

Voor overige inlichtingen staan wij u graag te woord:

Aanspreekpersoon:
Skischooleigenaar Gerhard Told
A-6351 Scheffau/ Tirol
Tel.: +43 (0)5358 8308

Mobil: +43 (0)676 5296096

Aktuelle Pressetexte zum download:

Skiwelt Wilder Kaiser Brixental ADAC Testsieger

Und wieder einmal Bestnoten für die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental beim Test einer der größten Internet-Plattformen der Welt: Gemeinsam mit Kaltenbach-Hochzillertal-Hochfügen, Serfaus-Fiss-Ladis und Whistler-Blackcomb (USA) führt die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental mit 4,7 von 5 möglichen Punkten das Ranking von 400 von www.skiresort.de getesteten Skigebieten weltweit an.

Damit hat die SkiWelt nach zahlreichen Auszeichnungen in den letzten Jahren (Skigebiets-Oscar 2009 und 2010, beste Wertung beim ADAC-Skipreis-Index (2010), Sieg bei skigebiets-test.de 2010 u.v.m.) auch in diesem umfangreichen Test seine Spitzenposition bestätigt. Kein Wunder – die SkiWelt liegt in fast allen wichtigen Einzelkategorien ganz vorne im Ranking der unabhängigen Tester und zeigten sich in ihrem Urteil dementsprechend begeistert: „Die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental erweitert und modernisiert das ohnehin perfekte Angebot jedes Jahr mit neuen Bahnen, Verbesserungen an den Pisten und Verbindungen im Skigebiet, Schneekanonen und ist somit eines der führenden Skigebiete weltweit. Ein großes Lob verdient auch die hervorragende Pistenpräparierung in der gesamten SkiWelt. Während des ganzen Skitages locken unzählige gemütliche Hütten zum Einkehren. Après Ski gibt es in fast allen Orten an Schirmbars oder in netten Lokalen.“

Fünf Sterne, also die Höchstbewertung, erhielt die SkiWelt für die Größe des Skigebietes, für das Pistenangebot, die Qualität der Lifte und Bahnen, die Pistenpräparierung, die Angebote für Familien und Kinder, Anfänger, Könner und Freerider, Snowboarder (Parks und Pipes) und für Langlaufloipen. Auch die Anfahrt und die Parkmöglichkeiten, die Orientierungseinrichtungen, Sauberkeit und Hygiene, Hütten und Gastronomie, Aprés Ski und Unterkunftsmöglichkeiten wurden von den Testern ganz vorne gereiht.