SkiWelt

Skiwelt Wilder Kaiser Brixental
Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet – 279km Skipisten

Die vielseitige Skiwelt Wilder Kaiser Brixental bietet für jeden Geschmack das Richtige. Familien, Winterwanderer, Snowboarder  und die Liebhaber anspruchsvoller Pisten kommen im Winterurlaub in Tirol voll auf ihre Kosten. Zahlreiche leichte und mittelschwere Pisten machen besonders in Scheffau Familien so richtig Spaß! Maßgeblich dazu trägt sicherlich das Kinderkaiserland der Skischule Scheffau bei, in dem sich die Anfänger Kinder sichtlich wohl fühlen. Zahlreiche Kinderskilehrerinnen und Kinderskilehrer kümmern sich um das Wohl der kleinsten Skianfänger. Dabei sind sie oft mehr Pädagogen als Skilehrer und haben ganz, ganz viel Geduld. Dieses von den anderen Pisten abgesicherte Erlebnisland im Schnee liegt direkt auf dem Hochplateau bei der Bergstation Brandstadl und ist somit auch absolut schneesicher bis Ostern.

IRRSINNIG VIELE LIFTE UND BAHNEN

  • Lifte & Bahnen gesamt:        90
  • Gondelbahnen:                     16
  • kuppelbare Sesselbahnen:    19
  • Sesselbahnen:                       16
  • Schlepplifte:                          19
  • Übungslifte:                          20

IRRSINNIG VIELE PISTEN

  • Pistenangebot gesamt:       284 km Pistenspaß
    Leichte Pisten (blau)            122 km
  • Mittelschwere Pisten (rot)   129 km
  • Schwere Pisten (schwarz)      10 km
  • Skirouten (schwarz)               23 km

IRRSINNIG SCHNEESICHER

Über 1.700 Schneeerzeuger (Schneelanzen und Propeller-Schneeanlagen) sorgen für 229 beschneibare Pistenkilometer. Davon können rund 120 km inkl. der Verbindungen innerhalb von 3 Tagen mit ausreichend Schnee für den Skibetrieb beschneit werden. 30 cm mechanisch-erzeugter Schnee schaffen einen idealen ebenen Untergrund für den Naturschnee.